Das Brandopfer

Goblins_greifen_Sandspitze_an..jpg

Die heute stattfindenden Feierlichkeiten zum Schwalbenschwanzfest finden durch einen brutalen Goblinüberfall ein jähes Ende. —>

Am nächsten Tag wurde die Gruft des ehemaligen Tempelvorstehers aufgebrochen und sein Leichnahm gestohlen. War der Überfall der Goblins nur ein Ablenkungsmanöver? —>

Die Goblinstämme der Gegend scheinen sich unter einem Anführer zusammengeschlossen zu haben. Wer ist dieser Anführer und was hat er vor? —>

Die Wirtin des Rostigen Drachens wurde entführt und die Spuren führen zur Glasfabrik. Doch die Helden finden unter der Glasfabrik nicht nur die Wirtin und Hinweise, wer sich hinter dem Angriff der Goblins versteckt, sondern auch uralte Katakomben unter Sandspitze. —>

Die Helden besiegen das geflügelte Wesen, dass sich in den Katakomben unter Sandspitze aufhielt. —>

Die Helden erleben einen ganz normalen Tag in Sandspitze —>

Nachdem die Helden erfahren haben, wo sich die Goblinstämme zusammenrotten, kämpfen sie sich einen Weg durch das Disteldornendickicht —>

Die Helden stürmen die Festung der Goblins und besiegen den Goblinkönig —>

Unter der Festung finden die Helden ein Gewölbe —>

In der untersten Ebene des Gewölbes kommt es zu einem erbitterten Kampf gegen die Tochter des ehemaligen Tempelvorstehers —>

Beim weiteren Erkunden des Gewölbes entdecken die Helden noch weitere interessante Dinge —>

Das Brandopfer

Das Erwachen der Runenherrscher Lampshader