Die Roten Riesen

Nach varisischen Standards sind die Roten Riesen, deren felsiger Boden aufgrund der dicken Eisenablagerungen rostrot sind, vergleichsweise niedrig. Die Bewohner, hauptsächlich Schürfer und Hirten, schlagen sich mehr schlecht als recht mit dem durch, was sie den kargen Hügeln entziehen, und verbünden sich auf ihren zotteligen Hochlandponys gegen die gesetzlosen Plünderer aus den Nielanden. Da die Ausläufer und Schluchten der Roten Riesen in nächster Nachbarschaft der Berserker liegen, üben sie einen natürlichen Reiz auf Paladine und Waldläufer aus, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, die Nordgrenze Varisias zu verteidigen. In jüngster Zeit scheinen die Angreifer jedoch ungewohnt organisiert zu sein, weswegen viele der ortsansässigen Stammesführer die Länder im Süden sogar um Hilfe ersuchen und sogar soweit gehen, Abgesandte nach Rätselhafen und zu den Höllenrittern in Magnimar zu schicken.

Die Roten Riesen

Das Erwachen der Runenherrscher Lampshader