Rätselhafen

R_tselhafen.jpgVarisias nördlichste Hafenstadt, der berühmte Rätselhafen, ist berüchtigt dafür, ein Zufluchtsort für Gauner, Ausgestoßene und schlimmeren Abschaum zu sein. Die Bordelle am Hafen und an den Kais sind voller Halsabschneider, und die Vertreter des Gesetzes in Rätselhafen sind nur eine weitere Bande von Dieben (und bei weitem nicht die mächtigste). Doch selbst in solch einem Kessel aus Unbill und Lastern wimmelt es von Gelehrten und Historikern, die die Runen auf dem gigantischen Torbogen zu entziffern versuchen. Dieser Borgen, der Enigma-Tor genannt wird und sich über die Hafeneinfahrt spannt, hängt dräuend über jedem Schiff, das in die Stadt einfährt. Auch wenn über jeglichen Fortschritt bei der Entzifferung geschwiegen wird, so weisen doch jüngste Hinweise aus den Ausgrabungen darauf hin, dass der massive Bogen tatsächlich nur ein Teil eines Ringes sein könnte, der sich bis zu den Klippen erstreckt, die die Hafenstadt umgeben.

Rätselhafen

Das Erwachen der Runenherrscher Lampshader