Reifschädel

Dort wo sie stehen, hoch auf den steilenAbhängen im Westen des Gebirges und auf den Niedersturmsee hinabblickend, geben die seltsamen, schweren Steinstatuen von Reifschädel – von denen jede einen massiven Kopf aus abgetragenem Fels darstellt – den Gelehrten seit Jahrhunderten Rätsel auf. Wer sie schuf und warum sie alle starr nach Westen blicken, bleibt ein Geheimnis – nicht zuletzt deshalb, weil der weiße Drache Arkrhyst, der den Reifschädel zu seinem Heim erkoren hat, bekanntermaßen ungern Gäste empfängt.

Reifschädel

Das Erwachen der Runenherrscher Lampshader